Freitag, 2. Jänner 2009

2008

Nachdem meine ursprüngliche Absicht, meine Liste direkt nach den Feiertagen zu veröffentlichen (um der Unterstellung von Kaufempfehlungen entgegenzuwirken) torpediert wurde durch einen sog. grippalen Infekt, erfolgt die Veröffentlichung des offiziellen Klimbim-Rankings 2008 jetzt eben zu einem Zeitpunkt, wo auch wirklich keine Neuerscheinung mehr die objektiv feststehenden Ranglisten ins Wanken bringen kann. Nicht berücksichtigt wurde hingegen das Quantum an Publikationen des vergangenen Kalenderjahrs, in das ich, wenn überhaupt, erst heuer hineinschmökern werde können.

Zum Vergleich noch der Hinweis auf 2005, 2006 und 2007 (keine Liste erschienen, was auch eine Aussage ist). Sehr reizvoll finde ich im Übrigen auch diese Musikvideoliste, die wohl das Erstarken einer neuen alten Kunstform, äh, eindrucksvoll belegt, diese empirisch objektiven Charts und hier gibt es noch tausend weitere Listen (über die Spex-Liste sage ich mal lieber nichts).

Nunja, jedenfalls: Die Diskussion ist eröffnet.

Fiktion(1)
1.) Dietmar Dath: Abschaffung der Arten
2.) Bov Bjerg: Deadline
3.) Christian Kracht: Ich werde hier sein...
4.) Thomas Meinecke: Jungfrau
5.) Heinz Strunke: Die Zunge Europas ex aequo Monique Schwitter: Ohren haben keine Lider

Fiktion "oldies but goldies"
1.) Monika Rinck: Ah, das Love-Ding
2.) Ann Cotten: Fremdwörterbuchsonette
3.) Sophie von LaRoche: Das Fräulein von Sternheim
4.) Goethe: Wahlverwandtschaften
5.) Martin Kippenberger: Wie es wirklich war

Nicht-Fiktion
1.) Diedrich Diederichsen: Eigenblutdoping
2.) Dietmar Dath: Maschinenwinter
3.) Niklas Luhmann: Schriften zu Kunst und Literatur
4.) Sonja Eismann: Hot Topic
5.) Jochen Bonz: Subjekte des Tracks

Lange (2)
1.) Peter Licht: Melancholie und Gesellschaft
2.) Conor Oberst: Conor Oberst
3.) Hot Chip: Made In The Dark
4.) The Kills: Midnight Boom
5.) Gustav: Verlass die Stadt
6.) Parenthetical Girls: Entanglements
7.) Max Müller: Die Nostalgie ist auch nicht... ex aequo Jacques Palminger and the Kings of Dub Rock: Mondo Cherry
9) Die Türen: Booty
10.) Beck: Modern Guilt ex aequo Gnarls Barkley: The Odd Couple

Weblog (3)
1.) hackr
2.) malo
3.) foxi
4.) Goncourt
5.) Bov

Late Adopted
1.) Systemtheorie
2.) Twitter
3.) Uschtrin-Newsletter
4.) Twitterfox
5.) Facebook (naja)

~~~~~~~~~~~~
(1) eine kategorie, bei der besonders die nicht aufgenommenen bände bände (sic!) sprechen. allein, so langweilig die liste ist und so ungerecht damit die weniger offensichtlichen kandidat/innen aussteigen, so sehr war es halt einmal ein herbst der klassiker. und die klassiker sind nunmal die klassiker. des weiteren habe ich klage und schmidt liest proust nunmal nicht gelesen und der kleine bruder ist würdiger prämiert, wenn die trilogie dann im nuller-gesamtranking hoch einsteigt.

(2) eine, wie mir bewusst ist, exzentrische und ganz besonders reaktionäre liste, die vor allem die traurige tatsache abbildet, dass ich 2008 eigentlich keine musik gehört habe.

(3) eine zunehmend schwierige kategorie, frägt sich denn, ob ev. twitterfeeds oder sachen wie ahoi polloi, xkcd, zwarwald, indexed etc. aufgenommen werden sollten, zudem bloggen einige der besten ja schon nicht mehr bzw. gibt es so was wie das weblog im herkömmlichen sinn fast schon nicht mehr und wie spezialinteressen gegeneinander bewerten etc.

We are ugly but we have the music

Blog für (Lebens-)Kunst und andere Eigenwilligkeiten

The ones with the sorest throats:


Animal Collective
Merriweather Post Pavilion

Malajube
Labyrinthes

Aktuelle Beiträge

2016
ist hier
mauszfabrick - 6. Jän, 19:43
2013
ist hier.
mauszfabrick - 9. Jän, 15:31
2012
Ist hier.
mauszfabrick - 8. Jän, 15:08
Hi
Die wohl nicht nur für dieses Weblog wichtigste...
mauszfabrick - 9. Jän, 20:50
2011
Wie schon 2010 gibt es auch 2011 hier nur die Liste...
mauszfabrick - 29. Dez, 17:30
Announcing DSCI
Es sei darauf verwiesen, dass ich als Prokrastinationsprojekt...
assotsiationsklimbim - 5. Sep, 10:28
kannst oder willst du...
kannst oder willst du mich nicht verstehen? die antwort...
mauszfabrick - 14. Jun, 16:01
die guteste aller zeiten
wie ist das nun, wenn die popkunst IMMER die guteste...
gnomas - 14. Jun, 10:33

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Suche

 

Status

Online seit 4616 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 6. Jän, 19:43

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page

twoday.net AGB


...we have the music
...while scribbling my poetry
Arbeitsgruppe Blogetristik
blogosphere bizarre
Exposition
feel more like a stranger each time you come home
Gesellschaftsverfehlungen
guck doch nicht hin herzchen
gute woerter
hide behind these books i read
I think my spaceship knows which way to go
nicht-redaktioneller teil, dennoch unbezahlt
Seemann, lass das Traeumen
Soma
Text ohne Reiter
weltzustand
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren